1

Wie verbinde ich mich per SSH mit meinem Webspace?

Für die Verbindung mit SSH ist zunächst ein Client-Programm notwendig. Bei Linux und Mac ist dieser bereits im Terminal integriert. Bei Windows empfehlen wir das kostenlose Programm PuTTY. Wo kann ich PuTTY herunterladen?

Hinweis

Grundkenntnisse über die Arbeit mit einer Linux Konsole sind für die Verbindung mit SSH zwingend erforderlich.

Falsche Konsolen-Befehle können im schlimmsten Fall zu Datenverlust führen. Daher sollten Sie vor Änderungen, dessen Ausmaß Sie nicht abschätzen können, eine aktuelle Datensicherung anlegen. Wie erstelle ich eine Datensicherung?

Ist PuTTY installiert, öffnen Sie das Programm. Tragen Sie bei Host Name (or IP adress) Ihren Hostnamen für FTP ein. Das Feld Port kann dabei freigelassen werden, oder Sie tragen wie im Beispiel 22 ein.

ftp.ihredomain.de


Danach können Sie mit einem Klick auf Open eine Verbindung zu Ihrem Webspace herstellen. Dort geben Sie Ihre Zugangsdaten für FTP ein.

Hinweis

Ist ein Login per SSH/FTP nicht möglich, sollten Sie zunächst die häufigsten Fehlerquellen überprüfen.

Warum kann ich mich nicht mit FTP/SSH verbinden? Mögliche Ursachen!

Haben Sie eine Verbindung zu Ihrem Webspace hergestellt, befinden Sie sich in Ihrem persönlichen Root-Verzeichnis.