1

Wie prüfe ich, ob meine Anwendung mit einer neueren PHP Version kompatibel ist?

Um zu überprüfen ob Ihre Anwendung mit einer neueren Version kompatibel ist, stehen Ihnen grundsätzlich zwei verschiedene Ansätze zur Verfügung. In jedem Fall ist es empfehlenswert vor der Umstellung eine Datensicherung des Speicherplatzes vorzunehmen. Eine Anleitung dazu finden Sie unter folgendem Link: Wie erstelle ich eine Datensicherung?

Methode 1: manuelle Prüfung der Systemvoraussetzungen (empfohlen)
  • Prüfen Sie zunächst, in welcher Version Ihre aktuell genutzte Software und, wenn vorhanden, Ihre genutzten Module/Plugins vorliegen.
  • Konsultieren Sie die Dokumentation des Herstellers der Sofware/Module/Plugins und prüfen Sie mit welchen PHP Versionen die Software/Module/Plugins kompatibel sind
  • Wenn alle Softwarekomponenten mit der gewünschten PHP Version kompatibel sind, steht einer Umstellung nichts mehr im Wege stehen
  • Eine Anleitung zur PHP Umstellung finden Sie unter folgendem Link: Änderung der PHP Version
Methode 2: Trial & Error [Prüfung durch Ausprobieren]
  • Stellen Sie zunächst bitte sicher, dass Sie eine Datensicherung vorgenommen haben
  • Stellen Sie, wie im Artikel "Änderung der PHP Version" beschrieben, die PHP Version auf die gewünschte Version um
  • Rufen Sie Ihre Webseite auf und prüfen Sie ob diese weiterhin fehlerfrei dargestellt wird => Sollte dies der Fall sein, war die Umstellung erfolgreich und Ihre Software ist mit der neu konfigurierten PHP Version kompatibel
  • Sollten Fehler auftauchen, oder Teile der Website fehlerhaft dargestellt werden, so ist die Software oder Teile davon (Module/Plugins) nicht kompatibel mit der gewählten PHP Version => Sie sollten die PHP Version wieder zurückstellen, damit die Seite wieder funktioniert

Achtung

Eigentlich ist mit dieser Vorgehensweise kein Backup notwendig, jedoch sollten Sie trotzdem eins anlegen – sollte es bei der Umstellung zu unerwarteten Problemen kommen sind Sie auf der sicheren Seite