Installation von PostgreSQL

In diesem Artikel ist die Installation der Software PostgreSQL in der Version 12 als ServerCon Daemon beschrieben.

Vorbereitungen

PostgreSQL Sources findet man hier: https://www.postgresql.org/ftp/source/

Neues Verzeichnis erstellen und hineinwechseln

user@server# ~$ mkdir postgre12 && cd postgre12

Sources herunterladen

user@server# ~$ wget https://ftp.postgresql.org/pub/source/v12.1/postgresql-12.1.tar.gz

Archiv entpacken

user@server# ~$ tar xvzf postgresql-12.1.tar.gz 

Archiv löschen

user@server# ~$ rm postgresql-12.1.tar.gz

Konfiguration

Verzeichnis wechseln

user@server# ~$ cd postgresql-12.1/

Konfigurieren

user@server# ~$ ./configure –prefix=/home/$USER/postgre12/ 

make all && make install

user@server# ~$ make all && make install 

Datenbank initialisieren

user@server# ~$ ../bin/initdb -D /home/$USER/postgre12/data

Wrapper Skript erstellen

Skript anlegen mit folgendem Inhalt
(bspw. /home/$USER/postgre12/bin/daemon.sh)

daemon.sh

#!/bin/sh

/home/$USER/postgre12/bin/pg_ctl start -l postgre.log -D /home/$USER/postgre12/data



Berechtigungen anpassen

user@server# ~$ chmod 700 /home/$USER/postgre12/bin/daemon.sh

ServerCon Daemon einrichten

  1. In ServerCon einloggen und neuen Daemon erstellen
    Wie verbinde ich mich mit der Adminoberfläche ServerCon
  2. Ziel: "/home/$USER/postgre12/bin/daemon.sh" — Typ: Forking — Pfad zum PIDFile: "/home/$USER/postgre12/data/postmaster.pid"
  3. IP Adresse des Daemon eintragen in home/$USER/postgre12/data/postgresql.conf (listen_addresses einkommentieren und IP anstatt localhost eintragen)
  4. ServerCon Daemon starten

Testen der Funktionalität

Datenbank anlegen

user@server# ~$ /home/$USER/postgre12/bin/createdb TestDB

Zur Datenbank verbinden

user@server# ~$ /home/$USER/postgre12/bin/psql TestDB

Aktualisiert am 21. Januar 2020

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel