Installation OXID eShop 6

Installation von Oxid 6.0.2

Bei der Installation von Oxid 6.0.2 gibt es aktuell Probleme in der Setup Routine, wenn ein anderer Datenbank-Port als "3306" gewählt wird.

Um Oxid 6.0.2 auf einer MySQL Datenbank (Port 3307) zu betreiben, ist aktuell ein kleiner Workaround nötig.

Bitte tragen Sie die folgende Zeile in Ihre genutzte php.ini ein, damit die Installation nicht fehlschlägt:

mysqli.default_port 3307

Installation von Oxid 6.0.1

Bei der Installation von OXID eShop 6.0.1 kommt es aktuell zu dieser Fehlermeldung
im Schritt 5 der Setup-Routine:

Error:

SQLSTATE[HY000]: General error: 1270 Illegal mix of collations (utf8_general_ci,COERCIBLE), (utf8_unicode_ci,COERCIBLE), (utf8_unicode_ci,COERCIBLE) for operation 'replace

Momentan arbeiten wir (Profihost und OXID) gemeinsam daran, dass die Installation des OXID eShop 6 wieder reibungslos funktioniert. Der Fix wird mit dem Patch-Release OXID eShop 6.0.2 ausgerollt. Bis dahin greift bitte auf folgenden Workaround zurück:

  1. Installiert den Shop wie hier beschrieben mit composer.
  2. Ersetzt die Datei /vendor/oxid-esales/oxideshop-doctrine-migration-wrapper/src/migrations-db.php durch diese [Rechtsklick – Speichern unter]:
    https://raw.githubusercontent.com/OXID-eSales/oxideshop-doctrine-migration-wrapper/cc9d230b8098c5ea53e4251e1b7951df565bee3b/src/migrations-db.php
  3. Führt das Setup aus wie hier beschrieben.
Aktualisiert am 5. Dezember 2018

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel

Nach Oben scrollen