1. Home
  2. Erste Schritte
  3. Glossar
  4. Content Management Systeme (CMS)

Content Management Systeme (CMS)

Unter dem Begriff der Content Management Systeme – kurz CMS – werden Softwaresysteme eingeordnet, welche die Pflege/Verwaltung von Internetseiten ohne Programmierkenntnisse ermöglicht. So können die Internetseiten auch von mehreren Nutzern komfortabel, z.B. mittels Internetbrowser, bearbeitet werden. Content Management Systeme machen die Aktualisierung von Webseiten effizient und einfach: Texte, Bilder oder auch Dateien werden von dem Seiteninhaber eingegeben und werden sofort veröffentlicht. Zur einfacheren Verwaltung wird eine Trennung zwischen Inhalten und Gestaltung gemacht. Grafische Änderungen können hierdurch sehr schnell realisiert werden.

Auflistung von einigen Content Management Systemen:

Typo3
Mambo
PHP-Nuke
Joomla

Aktualisiert am 12. Dezember 2017

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel