1. Home
  2. Updates & Wartung
  3. Aktuelle Wartungen
  4. Abschaltung von TLS v.1.0
    am 12.06.2018 und 13.06.2018

Abschaltung von TLS v.1.0
am 12.06.2018 und 13.06.2018

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir die Unterstützung von TLSv1.0 deaktivieren.

Wann findet das Update statt?

Service Level "Basic":

  • 12.06.2018 – 6:00h bis 8:00h

Service Level "Plus und Enterprise":

  • 13.06.2018 – 6:00h bis 8:00h

Warum findet das Update statt?

Ab dem 30.06.2018 stellen alle Zahlungsanbieter ausschließlich auf eine höhere TLS Version um. Alle Serversysteme, die TLSv1.0 noch unterstützen, dürfen keinerlei Zahlungen mehr abwickeln:

Quelle der PCI-Security

Quelle von PayPal

Welche Änderungen muss ich durchführen?

Alle Zahlungsanbieter nutzen bereits seit längerer Zeit eine aktuellere TLS-Version. Auch unsere Server unterstützen aktuelle TLS-Versionen seit längerer Zeit.

Moderne Browser und Anwendungen unterstützen ebenfalls TLSv1.1 oder höher. Sofern alle Ihre Anbindungen und Browser TLSv1.1 oder höher unterstützen, sind hier keine Änderungen Ihrerseits notwendig.

Welche Browser TLSv1.1 unterstützen, können Sie hier nachlesen.

Ob Ihre Anbindungen TLSv1.1 oder höher verwenden, schauen Sie bitte in der Dokumentation Ihrer Anwendung nach.

Welche Ausfallzeit entsteht durch das Update?

Das Update wird vom Serversystem im Live-Betrieb installiert. Anschließend werden die folgenden Dienste neu geladen:

  • http / https Dienst (Webserver)
  • POP3
  • IMAP
  • FTP / FTPS

Dieser Vorgang dauert zwischen 30 Sekunden und 3 Minuten. In diesem Zeitraum steht der Dienst nicht zur Verfügung.

Aktualisiert am 28. August 2018

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel

Nach Oben scrollen